Monthly Archives: November 2012

Ungenutzte Ubuntu-Kernel entfernen

Mir sind bei einigen Servern gerade die /boot-Partitionen vollgelaufen.

Der Grund ist, dass wohl bei ubuntu-server alte Kernel normalerweise nicht beim Upgrade entfernt werden – na toll.

Von Zeit zu Zeit sollte man das selber machen, es gibt aber einen Befehl der das mit Regexpt und uname automatisch hinbekommt.

Zuerst einmal überprüfen mit

dpkg -l 'linux-*' | sed '/^ii/!d;/'"$(uname -r | sed "s/\(.*\)-\([^0-9]\+\)/\1/")"'/d;s/^[^ ]* [^ ]* \([^ ]*\).*/\1/;/[0-9]/!d' | xargs sudo apt-get purge

Und wenn dort der aktuelle Kernel nicht mitentfernt werden soll:

dpkg -l 'linux-*' | sed '/^ii/!d;/'"$(uname -r | sed "s/\(.*\)-\([^0-9]\+\)/\1/")"'/d;s/^[^ ]* [^ ]* \([^ ]*\).*/\1/;/[0-9]/!d' | xargs sudo apt-get -y purge

Advertisements

2 Comments

Filed under Uncategorized